Tiergestützte Therapie

 

Das ist "Lenny" - eine ausgebildete Therapiehündin und ihr "Frauchen" Heidi Lehr bei den Kindern im Kindergarten St. Trinitatis Liebenburg.

Seit Oktober 2002 arbeiten Frau und Hund zusammen. Ihre Einsatzgebiete sind vielseitig, von Alten- und Behinderteneinrichtungen bis zu Kindergärten. Man darf Lenny auf den Schoß nehmen, sie streicheln, knuddeln oder einfach betrachten.

Heidi Lehr wurde 1940 in Berlin geboren. Sie ist Hausfrau, Mutter zweier erwachsener Töchter und inzwischen rüstige Rentnerin. 1994 hat sie mit ihrem inzwischen verstorbenen Pudel "Chenny" ihre "Hunde-Arbeit" begonnen. Nach ihrer Ausbildung zur Hundetrainerin und Hundeführerin kam "Lenny" dazu. Mit ihr ließ sie sich nach den Richtlinien der Delta-Society aus den USA zum tiergestützten Therapie-Team ausbilden.

Kontakt:

Heidi Lehr
Ausgebildeter-Hundetrainer
Therapieteam-Trainer
Therapieteam-Richter
Haydnstraße 30
38226 Salzgitter

Telefon: 05341 66994
Mobil: 0160 7360753
Mail:

Links:

Mensch und Tier
Verein der tiergestützten Therapie e. V.
Mühlendamm 10, 19336 Viesecke

Ev.-luth. Kindergarten St.Trinitatis Liebenburg